Stehst du oft verwundert oder etwas ratlos da, wenn du Kaffee sensorisch bewerten oder beschreiben willst? Liegt es dir manchmal auf der Zunge, aber es klemmt, wenn du es in Worte fassen willst? Dann gibt es darauf zwei gute Antworten: Erstens, so wie dir geht es vielen, auch wenn manche es nicht zugeben möchten. Und zweitens, du kannst es lernen, denn es ist keine Raketentechnik oder große Magie